Release Notes

Release - 19.06.2024

Neue Funktionen

  • Du kannst jetzt mehrere Slots in einer Zone auf einmal buchen! Wählt einfach die Zone aus, in der du buchen möchten, wähle die Anzahl der benötigten Slots und bestätige.
  • Besprechungsräume haben jetzt auch QR-Codes für eine schnelle Buchung! Du kannst diese an der gewohnten Stelle auf dem entsprechenden Sitzplan über "QR-Codes herunterladen" generieren.

Verbesserungen

  • Wir haben unserer Navigationsleiste ein kleines Facelifting verpasst, mit etwas Farbe und Hervorhebung der aktiven Menüpunkte.
  • Wir haben die Struktur und die Optik der Standortadministration verbessert und einige weitere Infoboxen hinzugefügt.
  • Du kannst nun in den Analytics-Kuchendiagrammen auf einzelne Scheiben klicken, um die gewählte Unterkategorie/den gewählten Bereich zu erkunden.
  • Es ist nun möglich, den "Blick zurück in die Vergangenheit" auf der Wochenübersicht zu verhindern, indem man den entsprechenden Schalter auf der Standortadministration ausschaltet.
  • Die Zonen werden auf den Karten der Popups in der Expressbuchung (Homepage) und der Wochenübersicht besser hervorgehoben.

Fehlerbehebungen

  • Im Popup für "Für wen möchtest du buchen?" ist die erste Option wieder mit dem Label "Für mich" versehen.
  • Erhöhte Zuverlässigkeit und Aktualisierung bei Änderungen von Berechtigungsgruppen für Benutzer und Pläne. Benutzer sollten nun nicht mehr "falsche" Standorte sehen oder bestimmte Bereiche über längere Zeiträume vermissen, wenn diese mit Berechtigungen versehen sind.
  • Die Einstellung "Zum Kalender hinzufügen" wird nun wieder zuverlässig vorausgefüllt, entsprechend dem Zustand, in dem sie sich bei der letzten Verwendung befand.
  • Die Oberfläche wird beim Speichern von Benutzern nicht mehr auf Standard-Farben zurückgesetzt, wenn individuelle Farbeinstellungen aktiviert wurden.
Release - 29.04.2024

Verbesserungen

  • Verbesserungen an der MS Teams App für erhöhte Zuverlässigkeit und Nachvollziehbarkeit.
  • Kleinere optische Verbesserungen an der Administrations Navigation. 

Fehlerbehebungen

  • Wir haben einige Fehler in diversen Bereichen behoben.
Release - 17.04.2024

Verbesserungen

  • desk.ly Frühjahrsputz: Wir haben zentrale Verbesserungen und Updates an vielen Kernsystemen vorgenommen für erhöhte Robustheit.

Fehlerbehebungen

  • Wir haben einige Fehler in diversen Bereichen behoben.
Release - 13.03.2024

Verbesserungen

  • Diverse Performanceoptimierungen auf den Buchungsseiten und für die Kalendersynchronisation.

Fehlerbehebungen

  • Wir haben einige Fehler in diversen Bereichen behoben.
Release - 28.02.2024

Verbesserungen

  • Neue Analytics-Seite: Status, zur Auswertung der auf der Startseite (und später in der Wochenübersicht) angegebenen Status (Büro, Mobile Arbeit, Abwesend) für individuelle Zeiträume.
  • Ladeanimationen in der Sitzplanadministration ergänzt.
  • Administratoren können ihr Passwort für den Standardlogin ändern und zurücksetzen, auch wenn ihr Konto mit einem SSO Dienst verbunden ist.

Fehlerbehebungen

  • Wir haben einige Fehler in diversen Bereichen behoben.
Release - 14.02.2024

Verbesserungen

  • Wir haben zur weiteren Stärkung der Sicherheit bei desk.ly einen Verifikationsprozess bei der ersten Verknüpfung eines SSO Logins eingeführt. Jeder Nutzer, der das erste Mal für sich einen (Microsoft oder Google) SSO Logins verbindet, muss dies per Link in der automatisch versendeten E-Mail von desk.ly bestätigen.
  • Performanceoptimierungen der HR Synchronisation.
  • Diverse kleinere Verbesserungen der Analytics Seiten.
  • Diverse technische Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung der Sicherheit bei desk.ly.

Fehlerbehebungen

  • Wir haben einige Fehler in diversen Bereichen behoben.
Release - 30.01.2024

Verbesserungen

  • Der Statusbegriff "Home Office" wurde verallgemeinert in "Mobile Arbeit", um damit passender alle Arten der hybriden, mobilen Arbeit abzubilden.
  • Diverse Seiten haben neue Ladeanimationen erhalten.

Fehlerbehebungen

  • Wir haben einige Fehler in diversen Bereichen behoben.
Release - 12.12.2023

Neue Funktionen

  • Unsere neue Startseite mit der Expressbuchungsfunktion ist jetzt allgemein verfügbar. In den kommenden Wochen werden wir das Erlebnis optimieren, um euch eine noch einfachere und bessere Möglichkeit zu bieten, mit euren Kollegen in Kontakt zu treten und den besten Arbeitsplatz zu finden!
  • Wir haben unserem Adminbereich eine dringend benötigte Überarbeitung der Benutzeroberfläche spendiert. Ihr könnt nun über eine eigene Navigation auf alle Verwaltungsseiten zugreifen und einfacher und bequemer zwischen verschiedenen Bereichen wechseln.
  • In unserem neuen Adminbereich erwartet euch ein völlig neues Admin-Dashboard, das euch einen schnellen Überblick über die aktuelle Auslastung und den Status eurer Teams sowie eine Prognose für die nächsten sieben Tage bietet.
  • Unsere neue Seite zur Belegungsanalyse ermöglicht euch einen einfachen und schnellen Einblick in die Nutzung eurer Büros und Räume. Erhaltet Einblicke in die Auslastung all eurer Standorte, Etagen und Räume in jedem gewünschten Zeitraum. Weiterführende Informationen erhaltet ihr in unserem Hilfecenter.
  • Mit unserer neuen Standortmanager-Funktion könnt ihr nun festlegen, welche desk.ly-Manager die zugewiesenen Standorte nur sehen und bearbeiten dürfen. Dies gilt nicht nur für die Sitzplanverwaltung, sondern auch für Buchungen und unsere neuen Analysefunktionen sowie für alles, was Manager sehen und tun können, jetzt und in Zukunft.
Release - 23.08.2023

Neue Funktionen

  • HR-Synchronisierung umfasst jetzt eine Abwesenheitssynchronisierung für alle kompatiblen HR-Systeme wie Personio. Wenn genehmigte Abwesenheiten aus dem HR-System mit Ressourcenbuchungen in desk.ly überlappen, werden die Buchungen gelöscht und die Ressourcen freigegeben. Welche Abwesenheitstypen die automatische Löschung auslösen, kann vom desk.ly-Administrator konfiguriert werden. Kontaktieren Sie uns, um Ihr HR-System mit desk.ly zu integrieren!
  • Single-Sign-On Logins können obligatorisch gemacht werden, so dass Logins mit Benutzernamen und Passwort für Benutzer, die keine Administratoren sind, verhindert werden.

Verbesserungen

  • Die Ressourcen sind nun in einer natürlicheren Reihenfolge geordnet, so dass die Zahlen aufwärts gezählt werden (d.h. 1, 2, 3, 10, 11, 20, 21, 22...) anstatt alphabetisch (1, 10, 11, 2, 20, 21, 3, 30...). Dies hilft bei der korrekten Reihenfolge von z.B. Sitzplatznamen während des Buchungsvorgangs.
    Merkmale/Features auf Ressourcen sind nun immer alphabetisch geordnet.
  • Beim Einloggen in desk.ly werden die Benutzer nun gleichzeitig auf der Standard-Subdomain "app" und einer möglichen benutzerdefinierten Subdomain, die in den Systemeinstellungen ausgewählt wurde, eingeloggt.
  • Beim Hochladen eines neuen Profilbildes kann der Nutzer nun den gewünschten Teil des hochgeladenen Bildes auswählen und ausschneiden.
  • Zonen auf den Karten zeigen nun Profilbilder oder Initialen aller Nutzer an, die in der Zone gebucht sind.
    Die OpenID-Connect-Anmeldemethoden wurden überarbeitet und eine neue vertrauliche Anwendungsmethode für OpenID-Verbindungen mit einem geheimen Schlüssel für mehr Sicherheit und eine bessere Einhaltung der IT-Sicherheitsrichtlinien hinzugefügt. Die Confidential Application-Methode befindet sich derzeit noch in der Beta-Phase, wird aber voraussichtlich mit allen bisherigen Methoden der OpenID Connect-Integration kompatibel sein.
  • Manuell angelegte Benutzer, die als inaktiv angelegt werden, erhalten keine anfängliche Begrüßungsnachricht. Die Willkommensnachricht wird nur gesendet, wenn der Benutzer zum ersten Mal aktiviert wird.

Fehlerbehebungen

  • Das Check-in-Popup auf der Startseite sollte nun zuverlässig jedes Mal angezeigt werden, wenn ein Check-in erforderlich ist, sobald die Startseite geöffnet wird.
  • Wenn Benutzerkonten während der einmaligen Anmeldung mit einem Microsoft-Login automatisch erstellt werden, wird ihre E-Mail-Adresse immer auf die E-Mail-Adresse im Azure AD gesetzt. Der AD-Anmeldename ("UPN") wird nur noch als Fallback verwendet, wenn keine E-Mail-Adresse übermittelt wird oder verfügbar ist.
  • Die Bezeichnungen der Felder Azure-ID und Google-ID in der Benutzerverwaltung wurden korrigiert und OIDC-Informationen hinzugefügt.
Release - 19.07.2023

Verbesserungen

  • Überarbeitetes und verbessertes Microsoft Login für bessere Kompatibilität mit MS/Azure Active Directory Logins. Dies sollte Probleme mit fehlgeschlagenen Anmeldungen aufgrund von bedingten Zugriffsregeln in AD und/oder fehlenden MFA-Anfragen bei der Anmeldung über desk.ly beheben.

Fehlerbehebungen

  • Es wurden einige Probleme mit der QR-Code-Erkennung unter bestimmten Umständen behoben.
  • Es wurden einige Probleme behoben, bei denen nach dem Scannen eines QR-Codes und dem Einloggen die Startseite statt der gewünschten Buchungs- oder Bestätigungsseite angezeigt wurde.
  • Kunden mit einer großen Anzahl von Buchungen sollten nun eine deutlich verbesserte Leistung der Verwaltungsbuchungsliste erleben.
Release - 31.05.2023

Neue Funktionen

  • Neue Ressource: Meetingräume. Eine separate Ressource, die in 15-Minuten-Intervallen parallel zu jeder Sitzplatz- oder Zonenbuchung gebucht werden kann. In dieser ersten Version können Meetingräume innerhalb von desk.ly erstellt und gebucht werden. Wir arbeiten weiter an unserer Kalenderintegration (Outlook 365/Google Workspace), die es bald ermöglichen wird, Ihre bestehenden Kalenderressourcen für Besprechungsräume in desk.ly zu integrieren, um Buchungen zwischen den Systemen zu synchronisieren.
  • Neue Benutzerrolle unterhalb von Admin: Manager. Erlaubt den Zugriff auf das Dashboard, die Buchungsliste, die Benutzerverwaltung, die Pläne, die Merkmale und die Berechtigungsgruppen. Erlaubt keinen Zugriff auf die Systemeinstellungen, HR-Synchronisation, Authentifizierung, Lizenzverwaltung und Domains.
  • Auf der neuen Verwaltungsseite für Berechtigungsgruppen können nun alle Berechtigungsgruppen an einer Stelle angezeigt, hinzugefügt, bearbeitet und gelöscht werden.
  • Synchronisierung von Profilbildern aus einem verbundenen Azure AD oder Google Workspace (Enterprise Plus Lizenz erforderlich).

Verbesserungen

  • Für unsere Sicherheitsfunktion "Loginsperre nach Fehlversuchen" auf der Seite Authentifizierung ist es nun möglich zu konfigurieren, nach wie vielen fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen ein Benutzerkonto vorübergehend gesperrt wird. Das Konto wird automatisch nach 10 Minuten entsperrt oder nachdem ein Administrator das Konto des Benutzers manuell entsperrt hat.
  • Neue E-Mail-Benachrichtigungen werden gesendet, wenn eine Buchung von einem anderen Benutzer oder durch einen automatischen Prozess gelöscht wird.
  • Ganztägige Buchungen werden wieder als ganztägige Kalendereinladungen verschickt, auch wenn Hot Desking aktiviert ist.
  • Jeder, der die Berechtigung hat, für einen anderen Benutzer zu buchen, kann jetzt jede Buchung für diesen Benutzer löschen, auch solche, die vom Benutzer selbst vorgenommen wurden.
  • Der Bereichsfilter auf der Buchungsseite zeigt jetzt die freie Kapazität aller verfügbaren Zonen in jedem Bereich (Etagen-/Sitzplan) an.
  • Ein neues Dashboard auf der HR-Synchronisierungsseite zeigt die Anzahl der synchronisierten Benutzer und Gruppen sowie den Zeitpunkt der letzten Synchronisierung an.
  • Eine neue Schaltfläche auf der HR-Synchronisationsseite ermöglicht es Ihnen, die Synchronisierung manuell auszulösen, zum Beispiel wenn Sie die letzten Änderungen dringend synchronisieren müssen.
  • Wenn Sie die HR-Synchronisierungsfunktion zur Synchronisierung mit einem Azure AD oder Google Workspace verwenden, werden in desk.ly neue Benutzer mit dem richtigen Benutzertyp angelegt, um sich automatisch über Microsoft oder Google Single-Sign-On anmelden zu können. Außerdem erhalten diese Benutzer keine Willkommens-/Passwortänderungsmail, da sie sich einfach über SSO anmelden können.
  • Bei der manuellen Erstellung neuer Benutzerkonten durch CSV-Import oder eine HR-Integration wird die Sprache des neuen Benutzerkontos auf die bevorzugte Sprache aus den Systemeinstellungen gesetzt. Neue Benutzer, die auf diese Weise erstellt werden, erhalten ihre desk.ly-Willkommens-E-Mails in dieser Sprache.
  • Die Liste unter "Wer ist im Büro?" zeigt die früheste Start- und späteste Endzeit von Benutzern, die mehr als eine Buchung für das ausgewählte Datum haben.

Fehlerbehebungen

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Subdomain des Kontos nach dem Einloggen nicht in der URL blieb.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem in seltenen Fällen ein Anzeigefehler dazu führte, dass einige oder alle hinzugefügten Berechtigungsgruppen in den Sitzplaneinträgen nicht angezeigt wurden, obwohl das Hinzufügen der Gruppen selbst erfolgreich war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem es nicht möglich war, neue Abteilungen und Teams in der Sitzplanverwaltung hinzuzufügen, wenn die Berechtigungsfunktion verwendet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Start- und Endzeiten in der Liste "Wer ist im Büro?" unnötigerweise zwei Zeilen beanspruchten.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Suche mit Großbuchstaben (wie ÄÖÜ oder ÂÊÔ usw.) keine Ergebnisse lieferte.
  • Die Namen der Stockwerke und Sitzpläne auf den Karten werden bei bestimmten Bildschirm-/Browser- oder Kartengrößen nicht mehr hinter der Karte versteckt.
Release - 25.04.2023

Neue Funktionen

  • Hot Desking ist da! Alle Buchungen in desk.ly können nun in 15-Minuten-Intervallen vorgenommen werden.
    • Die neue Funktion kann je nach Wunsch und Bedarf pro Standort aktiviert und deaktiviert werden. Ist es deaktiviert, könnt ihr desk.ly wie bisher nutzen.
    • Eure Nutzer sind nicht mehr auf drei Zeitfenster und den "ganzen Tag" beschränkt, sondern können jederzeit eine verfügbare Ressource in einem "benutzerdefinierten" Zeitfenster (z.B. 10:15 bis 12:45) buchen.
    • Die voreingestellten Zeitfenster stehen weiterhin für den schnellen Zugriff auf die am häufigsten genutzten Zeiträume zur Verfügung und können pro Standort konfiguriert werden.
    • Alle Automatisierungen unserer nützlichen Check-in-Funktion (Mail-Benachrichtigungen, Löschen von unbestätigten Buchungen) berücksichtigen natürlich die neuen flexiblen Buchungszeiten. Ihr habt flexible Arbeitszeiten? Kein Problem, der Check-in gilt immer für die exakte Startzeit jeder einzelnen Buchung, die über Hot Desking getätigt wird.

Verbesserungen

  • Die Ergebnisse des Admin Dashboards können jetzt nach Sitzplan gefiltert werden, um noch feinere Statistiken zu erhalten.
  • Die doppelte Nutzung von Domains über mehrere Konten kann nun verhindert werden. In der Domainliste kann für jede konfigurierte Domäne eine neue Option deaktiviert werden, um die jeweilige Domäne an den aktuellen Account zu binden.
  • Es wurde die Option hinzugefügt, alle voreingestellten Zeitfenster zu deaktivieren (vorher musste mindestens ein Zeitfenster aktiv sein). Es kann nun eingestellt werden, dass nur "ganztägige" Buchungen vorgenommen werden können. Wie bisher ist dies eine Einstellung pro Standort.
  • Das Layout des QR-Code-PDFs wurde aktualisiert und modernisiert. Es sollte nun den verfügbaren Platz auf der Seite optimal nutzen und fügt mehr nützliche Informationen neben jedem QR-Code hinzu. Das neue 6x2-Raster ermöglicht den Druck auf standardisierten Etikettenformaten (zum Beispiel "Avery 3424" oder "Herma 4363").
    • (Hinweis: Die QR-Codes selbst sind technisch gesehen immer noch dieselben und die alten Codes funktionieren weiterhin!)
  • Alle Buchungen werden jetzt nach Benutzer in "Wer ist im Büro?" gruppiert. - Keine doppelten Namen mehr!
Release - 15.03.2023

Verbesserungen

  • Der Buchungsexport erlaubt nun das Filtern mit einem Datumsbereich, so dass die gewünschten Buchungen, die exportiert werden sollen, nun viel einfacher ausgewählt werden können.
  • Wenn Check-in in den Systemeinstellungen aktiviert ist, enthält der Buchungsexport eine Spalte, die den Check-in-Status der Buchungen anzeigt.
  • Bei aktiviertem Check-in wird in der Buchungsübersicht der aktuelle Check-in-Status der Buchungen des Benutzers angezeigt.
  • Die Anzeige der Tooltips auf den Karten wurde deutlich verbessert, so dass diese nicht mehr hinter dem Rand der Leinwand versteckt sind.
  • E-Mails von desk.ly haben nun immer den Absendernamen "desk.ly" anstelle eines leeren Namens oder "no-reply".

Fehlerbehebungen

  • Beim Löschen der letzten Buchung eines Monats in der Buchungsübersicht verschwindet die gelöschte Buchung nun auch optisch sofort und die Übersicht wird nun korrekt auf einen "leeren" Zustand zurückgesetzt.
  • Es wurden einige kleine Bugfixes vorgenommen, um die allgemeine Benutzerfreundlichkeit von desk.ly zu verbessern.
Release - 20.02.2023

Neue Funktionen

  • Es wurde eine neue Einstellung für die Check-in-Funktion hinzugefügt, die gebuchte Ressourcen automatisch löscht, wenn sie bis 30 Minuten nach Beginn der Buchung nicht bestätigt wurden. Benutzer werden 15 Minuten vor Beginn einer unbestätigten Buchung per E-Mail daran erinnert, ihre Buchung zu bestätigen (einzuchecken) (Push-Benachrichtigungen in den mobilen Apps folgen zu einem späteren Zeitpunkt).
  • Die Optionen "Einchecken" und "Für andere buchen" wurden in den Block "Buchung" auf der Systemeinstellungsseite verschoben.

Verbesserungen

  • Das Scannen von QR-Codes wurde optimiert und weitere Validierungen wurden sowohl in der mobilen Web- als auch in der App-Version von desk.ly hinzugefügt.
  • Karten haben nun keinen unnötigen Leerraum mehr um sich herum. Tooltips orientieren sich entsprechend, um sichtbar zu bleiben.
  • In allen Kalendern für alle Sprachen beginnen die Wochen nun immer am Montag.
  • Ablehnende Kalendereinladungen für Buchungen (z.B. in Outlook oder Google Mail) entfernen nicht mehr automatisch die entsprechenden Buchungen in desk.ly selbst. (Dies war zu oft ein Grund für Verwirrung durch fehlende Buchungen (insbesondere in Kombination mit automatischer Ablehnung) und brachte selten einen Mehrwert für das Buchungserlebnis).
  • Es wurden spezifischere Fehlermeldungen beim Login hinzugefügt, wenn das Benutzerkonto noch nicht durch die erste E-Mail aktiviert wurde oder von einem Administrator deaktiviert wurde.
  • Ressourcennamen (Plätze, Zonen) sind jetzt auf maximal 50 Zeichen begrenzt, um Anzeigeprobleme an verschiedenen Stellen zu vermeiden. Bestehende Namen wurden nicht automatisch gekürzt, sondern müssen bei der nächsten Bearbeitung manuell gekürzt werden.
Release - 17.01.2023

Verbesserungen

  • Die gesamte Buchungsübersicht wurde überarbeitet und optimiert und wir haben die Benutzerfreundlichkeit verbessert. Sitzplatz- und Zonenbuchungen werden jetzt zusammen in der gleichen Liste angezeigt. Die Darstellung wurde auf die aktuelle Version unserer Karten aktualisiert, wie z.B. auf der Seite "Wer ist im Büro". Nach der Buchung für einen anderen Benutzer wird die Buchungsübersicht sofort nach den Buchungen dieses Benutzers gefiltert. Außerdem haben wir ein paar kleine Fehler behoben.
  • Benutzer, die noch keinen primären Bereich festgelegt haben, erhalten nach der Buchung einen Tipp, einen primären Bereich auszuwählen, um die Buchung noch schneller zu gestalten.
  • Der Buchungsexport enthält nun auch das Erstellungsdatum der Buchungen.
Release - 10.01.2023

Verbesserungen

  • Die Informationen über die aktuell gebuchte Ressource wurden auf der Startseite der Smartphone-App hinzugefügt.
  • Die Ressourcen werden nun in der Liste der Buchungsseite alphabetisch gefiltert.

Fehlerbehebungen

  • Die Positionierung der Meldung "keine Ergebnisse gefunden" auf der Seite "Wer ist im Büro" wurde korrigiert.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem in einigen Fällen das Buchungsdatum in der Bestätigungs-/Einladungsmail um einen Tag falsch war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem in seltenen Fällen die Löschung von Benutzern nicht möglich war.
    Es wurde ein Problem behoben, bei dem QR-Codes für Ressourcen mit sehr langen Namen manchmal über den Seitenumbruch hinausliefen.
  • Viele kleine (meist unsichtbare) Fehler wurden behoben und die allgemeine Leistung und Stabilität des Frontends verbessert.
Release - 22.11.2022

Verbesserungen

  • Beim Hochladen von neuen und aktualisierten Sitzplanbildern werden bestehende Ressourcen und ihre Buchungen nicht mehr automatisch gelöscht. Änderungen in der Pixelgröße/im Format des Bildes erfordern jedoch in den meisten Fällen weiterhin eine manuelle Neupositionierung der Ressourcen.
  • Der ausgewählte Primärbereich ist nun der Standardfilter auf der Seite "Wer ist im Büro?".
  • Die Sichtbarkeit des ausgewählten Benutzers auf den Sitzplänen wurde verbessert.
  • Die Grenze der exportierbaren Zeilen im Buchungsexport wurde auf 10.000 erhöht und nach Buchungsdatum, nicht nach Erstellungsdatum, sortiert.
  • Um mehr Platz für relevante Elemente zu schaffen, haben wir die Titel einiger Seiten entfernt (Buchungsübersicht, Wer ist im Büro).
  • Verschiedene allgemeine technische und Leistungsverbesserungen..

Fehlerbehebungen

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem manchmal keine Teams für Benutzer angezeigt wurden, wenn es mehr als zehn Teams in einer Abteilung gab.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Standorte manchmal fehlten und für neue Funktionen in der Verwaltungsoberfläche nicht nutzbar waren.
  • Es wurde ein Problem mit älteren QR-Codes behoben, die in der mobilen App nicht gescannt werden konnten.
  • Die Buchungsliste im Administrationsbereich zeigt nun auch Zonenbuchungen an.
  • Weitere kleine Bugfixes für spezielle Umstände.
Release - 09.11.2022

Verbesserungen

  • Benutzer in Testkonten benötigen nun auch immer eine Lizenz, um desk.ly nutzen zu können. Damit können Administratoren von Testkonten gezielter steuern, welche Nutzer desk.ly nutzen dürfen, z.B. für Nutzer, die automatisch über eine SSO-Anmeldemethode angelegt wurden (Tipp: Deaktivieren Sie "Kostenlose Lizenzen automatisch zuweisen" in der Lizenzübersicht).

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem es nicht möglich war, für einen anderen Benutzer zu buchen, wenn man bereits für sich selbst gebucht hatte.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Sprache nach einem Single-Sign-On-Login wieder auf Deutsch umgeschaltet wurde.
  • Ein Problem beim Entfernen von bevorzugten Sitzplätzen wurde behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Aufforderung zum Einchecken auf der Startseite auch nach erfolgreichem Einchecken wieder angezeigt wurde.
  • Die Scrollgeschwindigkeit in der Liste "Wer ist im Büro" wurde verbessert, wenn man auf einen Sitzplatz auf der Karte klickt.
  • Optimierte Geschwindigkeit des anfänglichen Ladebildschirms.
Release - 26.10.2022

Neue Funktionen

  • Neuer Ressourcentyp: Zonen! Fügt Euren Karten Zonen hinzu, um offenere Teambereiche ohne spezifische und separate Sitzplätze zu schaffen. Legt eine maximale Kapazität fest und lasst eure Mitarbeiter einfacher buchen.
  • Legt in euren persönlichen Einstellungen den primären Bereich bzw. das Stockwerk anstelle des primären Standorts fest, um eine noch schnellere Buchung zu ermöglichen!
  • Administratoren können jetzt den Lizenzstatus aller Benutzer über den Benutzerimport in einer Massenverarbeitung festlegen. Hierfür wurde eine neue Spalte in der Importvorlage hinzugefügt.
  • Administratoren können nun detailliertere Metainformationen sehen, wenn sie Benutzer bearbeiten.

Verbesserungen

  • Wir haben die Karte und die Liste unter "Wer ist im Büro?" überarbeitet. Außerdem werden jetzt Profilbilder (wenn nicht vorhanden, dann Initialen) auf den Sitzen der meisten Karten angezeigt.
  • Wir haben alle unsere Icons aktualisiert, damit sie sauberer aussehen, und einige neue Icons in den Buchungsfiltern hinzugefügt.
  • Wir haben das Design des Kalenders auf der Buchungsübersichtsseite leicht aktualisiert, um besser zu zeigen, an welchen Tagen Buchungen vorliegen und welcher Tag gerade ausgewählt ist.
  • Wir haben der Benutzertabelle im Admin-Bereich eine Zeile "Aktiv" hinzugefügt, um einfacher zu zeigen, welche Benutzer aktiviert wurden.
  • Die Bereiche in der Auswahlliste auf der Seite "Wer ist im Büro?" sind nun alphabetisch sortiert.
  • QR-Codes sind jetzt immer mit der Sprache verlinkt, die bei der Erstellung der Codes verwendet wurde.
  • Auf den Karten werden jetzt die Namen der Stockwerke und Pläne angezeigt..

Fehlerbehebungen

  • Farb- und benutzerdefinierte Subdomain-Einstellungen auf der Seite mit den Systemeinstellungen wiederhergestellt.
  • Die Datumsangaben in den Kalendereinladungen werden jetzt entsprechend der Sprache des Empfängers formatiert.
  • Weitere kleinere Fehlerbehebungen.
Release - 23.09.2022

Verbesserungen

  • Begrüßungsmails werden nicht an Benutzer gesendet, die beim Import als inaktiv markiert sind. Diese Benutzer erhalten die Begrüßungsmail, wenn sie später aktiviert werden.
  • Hinzufügen eines Legacy OIDC Unternehmenslogin ("Einfache Konfiguration") für eine breitere Kompatibilität mit verschiedenen Identitätsanbietern.

Fehlerbehbungen

  • Korrektur der ganztägigen Kalendereinladungen für (hoffentlich alle Versionen von) Outlook.
  • Die Robustheit des Berechtigungsmodells wurde erhöht.
  • Viele kleine Fehlerbehebungen.
Release - 13.09.2022

Verbesserungen

  • Die Robustheit und Kompatibilität der OpenID Connect-Funktion wurde verbessert.
  • Der Kalenderfilter springt jetzt immer direkt zum letzten ausgewählten Datum und beginnt nicht jedes Mal beim Öffnen mit "heute".
  • Verbesserte und sofortige Rückmeldung im Formular zum Ändern des Passworts.
  • Gewählte Whitelabel-Farben gelten nun auch für alle Abbildungen.
  • Scrollbars in bestimmten Listen erscheinen jetzt nur noch, wenn sie wirklich benötigt werden.

Fehlerbehebungen

  • Der Anmeldebildschirm/Overlay sollte nun nicht mehr hängen bleiben.
  • Zuvor erschienen ganztägige Kalendereinladungen in einigen Outlook-Versionen als 0:00-Ereignisse mit einer Dauer von 0. Dies sollte nun behoben sein. Bitte versucht es erneut und meldet euch in unserem Support, wenn es immer noch Probleme mit Einladungen in euren Kalenderanwendungen gibt.
  • Ein Problem mit der Weiterleitung zur ursprünglich angeforderten Seite nach erfolgreicher Anmeldung (z. B. bei QR-Code-Links) wurde behoben.
  • Unternehmen in Trial oder Expired sowie Unternehmen mit einem Lizenzmodell (Enterprise) und 0 Lizenzen (alle Legacy-Unternehmen) können sich nun wieder löschen.