Änderungen der AGB vom 21. November 2022

  1. Änderung der Dienstleistung auf die desk.ly GmbH
    1. Zuvor wurde in der AGB die Ausübung der Dienstleistung der Bereitstellung durch die basecom GmbH & Co. KG benannt. Dies geschieht nun durch die desk.ly GmbH
  2. Anpassung der Ziffer 5, Vergütung
    1. Konkrete Benennung der Preise in der AGB wurde entfernt und verweist nun auf die geschlossenen Verträge & auf der Website angegebenen Preise. Bestandskunden sind von dieser Änderung nicht betroffen, da nun die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gezeigten Preise gelten.
  3. Klarstellung der Abrechnung von Zahlungen bei Differenzbeträgen
    1. Um Missverständnisse bei der Abrechnung von Differenzbeträgen zu vermeiden wurde die Ziffer 5 iv hinzugefügt.

Die alten Versionen der AGB lassen sich hier herunterladen:

AGB für Registrierungen vor 01.08.2022

AGB für Registrierungen nach 01.08.2022

 

Die Änderungen treten am 26,01.2023 automatisch in Kraft, wenn der Account bis dahin weiter besteht. Sollte dies nicht gewünscht sein, dann muss der Account eigenständig geschlossen werden.